Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Eddi

Veröffentlicht am 20.05.2019

Heute morgen hat er etwas geschwächelt und wollte auch nicht soviel Milch trinken wie sonst. Grundsätzlich entwickelt er sich allerdings sehr gut. Er trinkt inzwischen selbständig, hat auch schon die ersten Blättchen von Weide, Erdbeeren, Haselnuss und Weißdorn probiert und frisst fleißig Maulwurfserde. Nase und Fell glänzen; die Beine wackeln zwar manchmal noch, trotzdem versucht er auch schon zu rennen und ist sehr neugierig und erkundet und erschnuppert den Rehkitzkindergarten.hmm Ziegenmilchhmm Ziegenmilch

Bei uns erhalten die Kitze erst Namen, wenn wir den Eindruck haben, dass sie sich gut entwickeln und gute Chancen haben.

Das ist hier der Fall und deshalb heißt das "Bambi" ab heute "Eddi". Heute Nachmittag gibt es zur Taufe neben der Milch dann auch die ersten Haferflocken.

Über uns

Wir möchten aufzeigen, dass Mensch und Tier in Einklang miteinander leben können, nicht nur mit Haustieren, sondern sogar mit Wildtieren - Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Individuums und Achtsamkeit sind die Basis dafür.

Besucher sind herzlich willkommen !